Mittwoch, 9. Mai 2012

Sonne, Strand & ZEICHENTRICK

















   Nach langer Zeit wieder Trickfilm - Reinzeichnungen gemacht!
   Für den aktuellen FERDI FUCHS - TV Spot.
   Mit Freuden denke ich an die schaurig detailreichen Phasen der Wasser-
   fontäne und Ferdis Wellenritt zurück. An Willi Wildschein sowieso ...
   Das Konzept des Spots stammt von Ully Arndt, die Realisation besorgte
   Michael "Hülle" Verhülsdonk, mitgezeichnet haben Calle Claus
   und Oliver Ferreira. Hier als Beispiel ein Making Of von 2011.


















Wie der Zufall es so will, entdeckte ich wenige Wochen vorher eine Packung FERDI FUCHS - Miniwürstchen in meiner Zeichentischschublade.
Mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum Februar 2002.

     Zum Spot.
     Ein früher Spot, den Michi und ich zu zweit gezeichnet haben.
  
     Info. Abgespeist und der Goldene Windbeutel.

Kommentare:

  1. wer hat den verzerrten baum bei 0.16 gemacht (im alten spot), der gefällt mir
    kulturgut, oder

    AntwortenLöschen
  2. Da Hulec und Wodcek die Hintergruende zu zweit gemacht haben, ist er von einem von uns beiden. Oder wir haben ihn zusammen gemacht. Oder abwechselnd.

    AntwortenLöschen