Dienstag, 21. Dezember 2010

FRANK ZAPPA - Joe's Garage

Eine Umsetzung von Frank Zappas 1979er Doppelalbum Joe's Garage.
Im August und September 1994 machte ich zu jedem Track (Ausnahme:
die Songs "Dong Work For Yuda" und "Keep It Greasey" in einem Panel)
des Albums eine Papiercollage, bzw. ein Panel aus Fotokopien von alten Schnitten und Radierungen, grösstenteils aus der Gebrauchsgraphik,
im Stil von Zappas favorisiertem Designer Cal Schenkel.


                  Der Comic,
          bzw. die Bildgeschichte
             "Joe's Garage"
              erschien in der
          zweiten Ausgabe von
             UNANGENEHM,
           dem studentischen
             Comicmagazin
           der Fachhochschule
        für Gestaltung in Hamburg,
              im Sommer 1995.
         Das Thema der Ausgabe
            war "Rock 'n' Roll".


          Die untenstehenden
             Bilder für eine
           detaillierte Ansicht
             bitte anklicken!


               Hörprobe:
        Das komplette Album.





Kommentare:

  1. Das ist auf jeden Fall sehr gut gelungen. Meinen Respekt. Ich würde auch gern so viel Talent zum zeichnen haben.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, danke. An diesem Comic habe ich aber nicht einen Strich gezeichnet.
    Und ein Auto habe ich auch nicht. Brauche also kein Dach dafuer.

    AntwortenLöschen