Samstag, 16. April 2011

FUNDBUREAU - Beschwerde aus der Kreidezeit




















  Fundort: eigener Briefkasten, zuhause, Hamburg - Eimsbüttel.
  Fundzeit: 23. August 2008, 15 Uhr 30.
Grund der Beschwerde waren die Strassenkreidemalereien, die ich damals (und heute noch) mit meiner Tochter Enora auf dem Bürgersteig vor unserer Haustür gemahlt habe ... Das mit den Zigaretten war ich nicht!

Eine Bildersammlung im Gästeblog der aus der Beschwerde hervor -
gegangenen Kumoppel - Initiative "FREE WITTEK".

Kommentare:

  1. "Das Bemahlen" finde ich super! Mich würde ja interessieren, wie das nächste Bild aussah, das ihr dann vor Nachbarsgarten gezeichnet habt. :)

    AntwortenLöschen
  2. http://www.spiegel.de/schulspiegel/leben/eltern-kriegen-bussgeldbescheid-weil-kind-parkplaetze-malt-a-1092693.html

    AntwortenLöschen